Dienstag, 21. April 2015

Gemeinsam Lesen #108

Guten Morgen ihr Lieben, an diesem sonnigen Dienstag :)



Dieses Mal bin ich pünktlich ;)
Es ist wieder Zeit für Gemeinsam Lesen ˆˆ





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du ?

Mein aktuelles Buch ist "Die Flammen der Dämmerung" von Peter V. Brett und bin auf Seite 409.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite ?

"Das kann ich in meinem Herzen fühlen."



3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden ?

Jaaaa, lannnnnnnnnnnnnnge, habe ich das Buch aufgeschoben da Band 4 erst im September 2015 erscheint. Und ich mir nicht sicher bin ob ich mir das Spin Off  "Das Erbe des Kuriers"holen werde. Nun kam es aber wie es musste, nix was mich angesprochen hätte war da und meine Neugierde siegte ;) Tja, was gibt es zu erzählen, ich habe mit den Charakteren gelitten, geweint, gefiebert, Daumen gedrückt und mich aufgeregt. Ja, wirklich mitgefiebert auch jetzt noch wo ich fast auf der Hälfte bin. Im Moment geht mir allerdings Reena UNGLAUBLICH auf die Nerven, Lesha mag ich viel mehr ... ich weiß sehr unvoreingenommen ... Xd Ja ich kenne kaum einen Autor der so eine Welt mit solchen Chrakteren erschaffen kann. Diese Zusammenspiel von Gegenwart und Vergangenheit der einzelnen Protagonisten und wie sich dann alles Stück für Stück fügt ist unglaublich. Auch die Rückblicke und Werdegang sind nicht langweilig oder nur Lückenfüller sondern genau so Teil der Geschichte, wie die Geschichte selbst :) ich sehe schon ich rede mich wieder um Kopf und Kragen ;) aber es ist einfach eine sagenhafte Geschichte !

4. Das wir alle beigeisterte  Bücherwürmer sind und lesen, was wir so in die Finger bekommen, wissen wir ja ... ;) Aber gibt es auch (bestimmte, gewisse) Bücher, die wir niemals lesen würden ? Wenn ja, welche sind das und warum ?

Also das lässt sich leicht beantworten, als Kind habe ich King geliebt. Ich weis klingt komisch, ist aber so, klar habe ich auch Harry Potter gelesen gehabt. Aber angetan hatten es mir John Grisham und Stephen King :) da war ich so 14 ? 15 ? rum.
Dann in meiner Ausbildung hatte ich keine Zeit zum lesen, war ja schon froh wenn Zeit zum schlafen übrig war ...
Und als meine Tochter kam, da hat sich das Blatt gewendet, seit diesem Tag wollte ich einfach keinen Thriller oder Horror oder so was mehr lesen. Da habe ich mich komplett um orientiert und jetzt lese ich quer Beet ohne halt die oben genannten. Ich bin auch einfach von Haus aus ein echter Schißer ... Filme ab 18 schau ich mir nicht an ich kriege da nen Anfall wenn Besuch da ist und so´n sch... schauen will. Klar is das nen Film oder ein Buch, aber und da bin ich ehrlich kann ich nicht schlafen T-T. Heute weis ich auch Familienromane zu schätzen, oder Gedichtbände, gut die mochte ich als Kind auch schon. Aber hin und wieder einen Erotikroman bin ich auch nicht abgeneigt. Bei einem guten Jugendbuch greife ich auch gern zu genau so wie bei High / Urban .... und was es sonst noch gibt Fantasy zu ;) Ach ja, da fällt mir noch eine Sache ein Chick Lit ? schreibt man das so ? 0.o Damit kann ich auch nicht das geringste anfangen .... ich brauch einfach starke weibliche Charakter ;) klar im Erotikroman sind die meist auch Waschlappen ich weiß etwas widersprüchlich. Aber halt die Thematik und so das ist da einfach nicht meines wen ihr versteht was ich meine ? Wobei da auch angemerkt sei, ich will da niemandem auf die Füße steigen die das besonders gern lesen, in diesem Falle, jedem das seine :)

@Aleshanne weil wir letzte Woche geschrieben haben wegen der Größe der Ausgaben von Dhampir hier meine 4 ;)