Donnerstag, 16. April 2015

Lindl-Sonntag

Nun letztes Wochenende war es wieder so weit,

Lindl-Sonntag.
Eine mittlerweile kleine Tradition bei uns da ins Getümmel zu werfen.
Ab dem Bahnhof bis runter zum Markt, lässt die Stadt Traunstein Straßen sperren 
und schafft so einnen riesigen Platz, für den Flohmarkt. Aber es gibt da auch immer viel mehr zu sehen, eine Autoschau, dann die Vorführung der Rettungshundestaffel Inntal und Jugendfeuerwehr Traunstein und 






Mich zieht es immer hin wegen dem Folhmarkt :)
Klar da kann man das ein oder andere Schätzchen erstehen, dieses Jahr bin ich mit gerade mal 5 Büchern wobei eines meiner Tochter gehört nach Hause. Die Fastenzeit
hat mir gezeigt das ich nicht ständig Bücher kaufen soll sondern lieber mal welche lese die schon da sind ;) also habe ich mich zurück gehalten. Es war wunderbares Wetter, nicht zu warm und nicht zu kalt, wie immer habe ich vergessen Fotos zu machen. Nur eins habe ich gemacht von einem Ofen, der mir so gut gefallen hat das ich ihn am liebsten mit nach Hause genommen hätte.



Ein großes Highlight war wieder die Bibliothek, in der man Bücher zum Kilo Preis mitnehmen konnt, klar das ich auch da war aber nur 2 durften mit ˆˆ




Hoch Motiviert sind wir gestartet, da ich unbedingt noch ein paar Heidi Kassetten für mein Mädchen erstehen wollte. Doch nicht Eine konnte ich ergattern, dass hat mich richtig geärgt, dafür, aber habe ich 3 Sailor Moon und 3 von der Kleinen Hexe erstehen können. Das war dann die Enttäuschung nicht ganz so groß. Trotzdem ein wunderbarer Tag mit viel Spaß :)