Mittwoch, 11. Januar 2017

Gute Vorsätze 2017

Hallo ihr Lieben,

schneit es bei euch auch so wunderbar ?
Ich weiß, ich weiß ... ich kann das Stöhnen über die nicht geräumten Straßen,
dass Kratzen, dass Bibbern und Frieren und die unfähigen Autofahrer bis hier her
hören ;)

Doch ab und zu sollte man das alles mal vergessen und einfach ein paar Minuten
in dem glänzendem weiß stehen und alles auf sich wirken lassen.
Dann ist es doch gar nicht mehr so schlimm, stimmt´s ?

So, lange Rede kurzer Sinn :)

Natürlich habe auch ich für 2017 so meine "Vorsätze" und die will ich mit euch
teilen. Sport und gesunde Ernährung etc. stehen nicht auf dem Plan aus dem
einfachen Grund da es nach 2 Jahren ein Grundbedürfnis ist Sport zu treiben.
Meine ersten beiden Workout´s 2017 habe ich schon hinter mir und heute kommt
noch Nummer 3 :) das einzige was sich verändert hat ist das ich nicht mehr so
verbissen an die Sache herangehen möchte. Vorerst bleibe ich bei jedem zweiten
Tag Sport, dass sollte reichen, ich werde meine Fitness DVD´s einmal durch
machen und dann schauen worauf ich Lust habe :)

Soweit dazu, Lese-technisch steht 2017 einiges an ich habe mit 111 Bücher vor-
genommen. Letztes Jahre waren es 100 und dich konnte ich entspannt erreichen
und auf 123 ausbauen. Aktuell bin ich gut dabei ich lese gerade mein 8 Buch
und wir haben den 11 Januar. Das einzige Problem ist das ich Hoffnungslos
hinten bis was das schreiben der Rezi´s angeht ^^ da will ich mich auf jeden
Fall auch bessern ^^

Das mit Sicherheit schwierigste ist das ich 2017 an sich keine Bücher kaufen
will. Ich habe kein "Verbot", "Punktesystem" etc. Nein ich will das ganz
entspannt angehen, eins nach dem anderen lesen und weiter. Das trennen von
den Büchern ist auch kein so großes Problem mehr, ich kann nun ja ganz gut
abschätzen ob ich das Buch nochmal lesen will oder nicht. Aber sinnlos
bei mir rumstehen muss es auch nicht.

2017 will ich also vorwiegend Manga kaufen, dass hat einen ganz einfachen
Grund da ich dies bisher ziemlich Stiefmütterlich behandelt habe. Ich liebe
Manga und Anime´s doch in den letzen Jahren waren nur die Bücher im
Vordergrund. Ich besitze einige ganz tolle Reihen wo zwischen drin Bände
fehlen, da ich mir gedacht hab ja für das Geld kannst dir auch ein Buch kaufen ...
-.- die Reihen sind alt und die Bände begehrt das macht die Sache recht
Kostspielig. Aber natürlich wurmt es mich das nicht alle da sind ;)
So viel also dazu, ich denke das ich mit diesem "Kompromiss" ganz gut
fahren werde, aber zu viel Stress will ich mir auch nicht machen es ist ja ein
Leben und soll Spaß machen ^^

Was für Ziele oder Vorsätze habt ihr 2017 ?