Freitag, 14. April 2017

Kleine Engelstein - Bergen LK. Traunstein

Ganz rechts unten kann man die Höhle sehen 

Guten Abend,
wie ihr dem Titel schon entnehmen könnte
gibt es heute einen nicht ganz Buchigen Post.

Es war mal wieder Zeit für einen Berg :)
Da wir aber mit Kind unterwegs sind, sollte es sich
dann doch in Grenzen halten.

Durch Zufall sind wir auf den Engelstein aufmerksam geworden und das es dort Höhlen geben soll. Außerdem war die Route einfache Strecke mit 2 Stunden gut machbar.

Da waren wir natürlich sofort Feuer und Flamme
hier nun ein paar Eindrücke von unserem Ausflug :)










Dieses Bild zeigt unsere Aussicht von der Bank auf der wir Brotzeit gemacht haben. Leider war das Wetter nicht ganz auf unserer Seite. Zumindest aber war es trocken ;)

Bei schönem Wetter und guter Sicht,
hat man mit Sicherheit einen fantastischen
Blick in die Berge. Ich bin mir sicher das wir
diese Route dieses Jahr nocheinmal in Angriff nehmen und ich hoffentlich ein paar tolle Fotos von den Bergen schießen kann.

Doch wen man ganz genau hinsieht kann man sehen
das immer noch Schnee liegt o.o






Ich liebe ja Höhlen und so Plätze die verwunschen aussehen. Da könnte ich Stunden verbringen, ist die Höhle nicht der Knaller ?


Oben befindet sich eine Öffnung. Wie man auf dem Bild rechts sehen kann.










Mein aktuelles Buch durfte natürlich auch nicht
fehlen ^^

#DerSchwarzeThron

Die ganze Wanderung hindurch hatte ein bisschen was von der Stimmung im Buch. Da fühlt man sich den Element doch gleich viel näher.


Aber es gab noch einiges mehr zu sehen, sehr zu unserer Freud konnten wir Ziegen, Rehe, Schafe und Pferde sehen. Allerdings waren alle bis auf die Ziegen Kamerascheu hier also ein paar Bilder der heimlichen Stars ;)



Ich hoffe ihr hattet Spaß an dem kleinen Einblick in unseren Karfreitag.
Den rest des Tages haben wir gemütlich auf der Couch verbracht, so wie
das sein muss ^^ und zwar mit einem meiner liebsten Filme als Einstumung 
auf mein nächstes  Buch :)