Freitag, 16. Juni 2017

Die Wellington Saga "Versuchung" - Nacho Figueras



Autor : Nacho Figueras
Titel : Die Wellington Saga
          Versuchung Bd. 1


Format : Broschiert
Verlag : blanvalet


Preis : 12,99€
Erschinen am : 15.05.2017


Champagner und Jetset interessieren die junge
und kluge Tierärztin Georgia nicht. Daher stimmt sie
wenig begeistert zu, ihren besten Freund zu
einem glamurösen Reitturnier in Wellington,
Florida, zu begleiten. Ausgerechnet Alejandro,
der unglaublich attraktive älteste Sohn des mächtgen
Del-Campo-Clans, wirft dort ein Auge auf sie
und zieht sie wie ein Sturm in eine Welt, in die
Georgia so gar nicht zu passen scheint. Doch
er ist kein Mann, der ein Nein akzeptiert ...





Georgia ist das liebe, kleine, nette Mädchen von nebenan, dass ein
bescheidenes Leben führt.
Alejandro hingegen ist ein erfolgreicher Polo-Spieler und verfügt über
Geldmittel die für uns weit, weit weg sind.

Ja, Polo ist ja nicht so mein Sport, ich habe zwar ein Pony und reite seit
ich drei Jahre alt bin, aber das war nie mein Sport.

Nun worum geht es ?
Georgia hat einen sehr reizenden Freund Namens Billy und der ist bei seiner
neuesten Eroberung nicht so ganz sicher. Also bittet er kurzerhand Georgia mit
nach Wellington zu kommen und den Fang auf Herz und Nieren zu prüfen.
Wie es sich für eine gute Freundin gehört :)
Wellington, in Florida ist eine Welt wo Geld keine Rolle spielt, ander als bei
Georgia als Tierärztin kommt sie gerade so durch und versucht verzweifelt das
Haus in guten Zustand zu halten und die vielen Tiere zu versogen die sie mittlerweile
hat.

Wellingt ist Glitzer und Glamour, nicht ihre Welt. Die Welt ihrer Mutter die sie und
ihren Vater verlassen hat.
Nun durch ein gutes Auge und beherztes Eingreifen fällt Georgia Alejandor auf, der
stellt sie kurzerhand als Tierärztin für sein Team auf. Die Finanzspritze kann sie gut
gebrauchen und sagt zu. Wie nicht anders zu erwarten scheinen die beiden sich immer
näher zu kommen, auch wen Alejandor sie trotzdem auf Abstand hällt. Sein eigenes
Familien Chaos hällt ihn da zurück.

Was positiv aufgefallen ist, dass beide älter als zwanzig sind ^^
Und mit mehr oder weniger realistischen Problemen zu tun haben.
Die Liebesgeschichte nimmt nicht so viel Raum ein, dass war wirklich gelungen.
Alles andere kommt so nicht zu kurz, da die Handelnden Personen die auch maßgeblich
für Entscheidungen mitverantwortlich sind nicht gerade wenig sind.

Alejandro ist ein sehr angenehmer männlicher Charakter, ja auch er ist sehr sexy
aber mal auf eine andere Art. Georgia ist da neben ihm fast etwas farblos, aber
zusammen ergeben sie ein tolles Team und ein schönes Paar.

Es gab einige Höhen und Tiefen und Turbulenzen, aber am Schluss muss ich sagen
ich habe mich super unterhalten gefühlt. Bin nicht mit Sex erschlagen worden, und
freue mich breits auf den nächsten Band da ich gespannt bin was Sebastian aus
dem Del-Campo-Clan erwartet.


Ich bedanke mich beim bloggerportal für das Rezensionsexemplar.